pieps

  • 55
  • Mitglied seit 9. September 2018
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
184
Punkte
968
Profil-Aufrufe
735
  • Pieps, lieber so, als öffentlich, da ich schon als "Insider" gelten kann ohne Parteibuch, es geht nicht um nicht benehmen können in dem Sinne, es fallen von gewissen Leuten mitunter Aussagen, die nirgends was zu suchen haben. Nicht in Gruppen, nicht sonst wo öffentlich. Es gibt Dinge, die niemand versteht, der klaren Verstandes nachdenken kann. Es geht doch auch um eine, wie ich eben sagte, willkürliche Beobachtung. Was willst Du denn machen?? Klar, ich habe nichts gegen einen Höcke, mir ist eher Kalbitz und seine Mitarbeiter im Hintergrund suspekt. Und ich weiß auch genau, dass der Flügel nur ein weiterer Aufhänger zum Abschaffungsprozess durch die SED ist. Genau das ist so gewollt. Genau wie sich Leute jetzt zusammenreißen, im Kollegenkreis Sympatie zur AfD zu bekunden...........

    Aber - Lösungen???? Ich sage, nicht über jedes Stöckchen springen, nicht ständig rechtfertigen, Weg gehen. Dumm ist das nur, wenn immer wieder Leute auftauchen, die Blödsinn labern.