Fanpage von und mit Energie Cottbus Fans

Hier können Energie Cottbus Fans ganz zwanglos über alles reden ,was den Verein betrifft und natürlich auch über Gott und die Welt! Linksgrüne Inhalte werden rigoros gelöscht!

Kommentare

  • Wird Zeit für Corona Bonds😀
    • Genau, immer hin zu den faulen Olivennichtpflückern.

      ..............kannnnn man machen. Aber nur dann, wenn ich auch mit 60 und 80% in Rente gehe!
    • Hochmut kommt vor dem Fall.
    • Wenn man keine Ahnung hat, wie Dietmar....

      Einfach mal die Fresse halten. 🤗ist
    • Tja,man muss sich die Frage stellen,will man ein Europa oder nicht?
      Aber diese Halb Halb Lösungen bringen niemanden weiter.
      Dann kannst du das Ding auch einstampfen.
      Russland und Amerika würd's freuen....
  • kicker: "Tim Wiese, Antikörper, virtuelle Pyrotechnik: Kreative Aktionen der Amateurvereine -
    Kreative Aktionen der Amateurvereine im Existenzkampf..."

    Die 3. der 12 Aktionen. die in dieser Slideshow vorgestellt werden. ist die unseres FCE. :)
    kicker.de/773002/slideshow/tim…tionen_der_amateurvereine
    • Diese Aktion läuft diesmal nicht so doll, irgendwann ist auch mal schluß. Kenne einige die sagen das sie eine Entschädigung haben wollen wenn sie auf ihre Dauerkarten sitzen bleiben, bzw. sich aufregen was mit den Karten passiert die ja schließlich bezahlt wurden. Tja der eine so und der andere so.
    • Ich kenne auch Leute, die die letze Verbrennaktion im Sommer schon mitgemacht haben. Der Elan, alle paar Monate ohne Gegenleistung Wunder vollbringen zu sollen, hält sich da auch in Grenzen. @mittelstürmer legte da mehr Elan an den Tag und regte ein komplett offenes Stadion für auch nächste Saison an, wo man jetzt schon gegen einen kleinen Gegner Karten erwerben könnte, genau aber für seinen dann gekauften Platz. D.h., das gesamte Stadion wird geöffnet und ausverkauft, wo sonst soweiso nur 5000 kommen würden.
  • Hier ist mal die aktuelle Corona-Wetterlage:
    Insgesamt wurden ca. 99000 mit dem Virus infiziert.
    Mittlerweile sind davon ca. 33000 wieder gesund.
    Unter dem Strich bleibt damit eine Zahl von 66000 momentan Erkrankten.
    Damit ist, ohne dass man Wissenschaftler sein muss, eine rückläufige Tendenz erkennbar.

    Dänen und Österreicher beginnen nach Ostern schrittweise eine Normalisierung von Leben und Wirtschaft, kleinere Geschäfte und Märkte sowie Betreuungseinrichtungen öffnen wieder, ab Mai sind weitere Lockerungen geplant. :)
    Deutschland wird wohl Weihnachten schrittweise ähnliche Normalisierungen einleiten.... ;)
    • Es wird auf Sicht niemandem vermittelbar sein - bis auf ein paar "übervorsichtige" Querulanten - ,dass massivst Existenzen vernichtet werden müssen. sei es der Blumenhändler, sei es der Spielzeugwarenladen, die Eisdiele mit Eis auf die Hand.

      Nein, das geht so nicht und wird auch in Zukunft massiven Unmut befördern, bei Inhabern und angestellten. Dessen sollten sich sowohl die große Staatsratsvorsitzende, als auch ihr Witzfigurenkabinett bewusst werden.
    • Es wäre allerdings auch nicht vermittelbar, wenn die Leichenkühl-LKW's die Thiemstraße, die Welzower... usw...

      blockieren würden.

      Mann....

      , es geht nur darum, dass nicht unzählig viele Bürger gleichzeitig rettungsbedürftig werden.

      Die Bilder aus Italien/Frankreich/Spanien..

      USA.. usw.....

      sind doch nicht erfunden.
    • Das ist ein fieser Virus,
      da er durchschnittlich 5 Tage ansteckend ist, bevor das Opfer selbst Symtome mitbekommt.
      Viele merken überhaupt nüscht.

      Der Trost, dass es ja eh nur die Alten erwischt, ist ja auch hier in unserer "Gemeinde"
      kein Wirklicher 🤗😊
    • Jennes hör auf mit dem Scheiß.
    • Zweifelst du meine medizinische Fachkenntnis an, oder wolltest du nur herummotzen? 😎
  • Tag 1: Masken sind sinnlos!
    Tag 3: Masken helfen nicht!
    Tag 5: Masken: Placebo!!
    Tag 7: Masken bringen nix!
    Tag 9: Masken?? Sinnlos!
    Tag 11: Masken haben keinen Effekt!

    Tag 15: Tragen Sie ab sofort UNBEDINGT Masken!

    Weil #Spahn gepennt, das #RKI geschlafen und #Maas großzügig Millionen Atemmasken verschenkt hat, ruht jetzt die Hoffnung einer Nation auf Melitta Kaffeefilter und den Nähkünsten der Bürger. Kann mich bitte jemand kneifen?

    Vertrauensbildung geht anders.

    Netzfund
  • Guten Abend, Carl mein Name.
    • Mein Name ist Bond, würde ja auch nicht passen.. 😎
    • Hallo Carl, hallo Gauss. ;)
  • Moin Männer , wird Zeit , dass diese Corona Verarsche ein Ende hat!
    • ich befürchte, wenn Corona zu Ende ist,
      auch den Verlust der deutschen SPRACHE !! :
      Home Office, Shut down, Handy tracking, Cluster, Lock down,
      Home scooling, Brain storming, Podcast, Social Distancing ….
      Oh Gott,
      das ist fast noch schlimmer, als der Virus selber !!
    • JO!
    • Corona- Verarsche bedeutet zur Zeit für mich 8 Std. am Tag mit Mundschutz zu arbeiten in einem Pflegeheim. Desi und Gummihandschuhe zu tragen.....verängstigten Bewohnern das Leben weiter schön zu gestalten. Was fast unmöglich ist.....und ja nicht den Virus ins Heim gelangen zu lassen. Das würde für meine Familie und mich Quarantäne bedeuten, dabei dürfte ich dann weiter auf direkten Weg auf Arbeit fahren und wieder zurück....Schönen Dank auch......nicht zu vergessen die Todesraten, die es schon in Pflegeheimen gibt....und keine Falschmeldungen sind. Mit den Masken arbeitet es sich viel schwerer und nach einer viertel Stunde läuft mir der Schweiß aus den Handschuhen heraus und ich wechsele dann auch sofort. So sieht die Wahrheit in den Kliniken und Pflegeheimen aus.. Nicht böse sein, ich weiß das dies nichts mit Fußball zu tun hat. Aber das musste ich ganz einfach mal hier los werden.Punkt. Ich habe fertig.
    • Allerhöchste Hochachtung dafür Dir @haifix05 und Deinen Kollegen !!!
    • Respekt haifix05 👏👍
  • Vereinspräsident Matthias Auth (52) vom FC Energie Cottbus befürwortet aus wirtschaftlichen Gründen einen vorzeitigen Abbruch der Saison in der Fußball-Regionalliga."Aus sportlicher Sicht sage ich: weiterspielen! Doch aus wirtschaftlicher Sicht sage ich, mit dem Hintergrund, dass die Partien dann wahrscheinlich ohne Zuschauer stattfinden, dass ein Abbruch besser wäre", sagte Auth der Bild und ergänzte mit Blick auf die anhaltende Coronavirus-Pandemie: "Einen Abbruch könnten wir unter Schmerzen abfedern. Wirtschaftlich wäre es günstiger als Geisterspiele."
    Meiner Meinung nach ist das Befürworten eines Abbruchs ein Fehler. 5 entgangene Zuschauereinnahmen (70000€ proSpiel) sind für mich ,ein geringerer Verlust, als zum Beispiel NICHT Aufsteigen.
    Zumal man beim Lizensierungsverfahren nach dieser Saison keine Liquidität nachweisen muss und nur die Mehreinnahmen in der 3. Liga (1,3 Millionen TV-Geld, mehr Zuschauereinnahmen,mehr Sponsorengelder...) unser mittelfristige ÜBERLEBEN bedeuten würde.
    • Wenn es zu 5 Geisterspielen kommt, sollte der FCE einem Fernsehsender unsere 5 Spiele zur Liveübertragung verkaufen. Z.B. 100000€ pro Spiel.
      Darüber hinaus kann doch unser Verein JEDES dieser 5 Geisterspiele über etix.de zu den aktuellen Preisen Tickets verkaufen, die NICHT ZUM Einlass berechtigen und vom Umtausch ausgeschlossen sind.
      Ich würde mich bereit erklären mindestens 2 Karten pro Spiel zu kaufen und kenne mehrere langjährige Fans die dass aus Solidarität ebenfalls tun würden.
      So war auch mein Vorschlag Ende März gemeint.
      Nur Energie ! Pro Aufstieg !
      PS: Unbedingt Platz 1 belegen, denn es könnte ja sein, da Rödinghausen auf den Aufstieg verzichtet, dass der Regionalliga-Meister Nordost DIREKT AUFSTEIGT.
      OHNE RELEGATIONSSPIELE ! ✌
      Bleibt gesund und WIR sehen uns im Stadion der Freundschaft.
    • Warum antwortest du dir eigentlich selbst? Und nein, ich finde es nicht gut, was dieser Präsi da so von sich gibt. Er sollte besser gar nichts sagen.
    • Ich habe nur meine Meinung zur Aussage des Präsidenten geschrieben. Darunter schreibe ich meine Vorschläge ,als Fan wie man eventuell Kohle machen könnte, um zu überleben.
      Da war gar keine Frage dabei.
      Mit Antworten oder gar Vorschlägen habe ich sowieso nicht gerechnet.
    • Die Fernsehrechte der Regionalliga Nordost hat der MDR Exklusiv. Da kann der Verein nichts verkaufen. Außerdem 100000 Euronen für ein Regionalligaspiel? Schöne Träumerei. Auth sieht das schon sehr realistisch.
    • Rödinghausen hat keine Lizenz beantragt, also wäre Verl in der Relegation. Es wird in keinem Fall einen direkten Aufsteiger aus dem Nordosten geben.
  • Dag Vor 7 Stunden: Warum macht hier keiner was?
    Das kannste soooo nich sagen. Der Tip mit dem Hände waschen, dem Schnittmuster zum selber nähen von
    Schutzmasken , ist das etwa nichts?😉 Gut der Staat hat nicht genügend Intensiv-Betten mit Beatmungsgeräten und die Ärzte, Schwestern und Pfleger arbeiten praktisch immer noch ohne Schutzkleidung, aber wie sollte man auch auf soetwas vorbereitet sein?
    Jetze bemühen sich ja die Minister. 👏
    • ..................indem man sich als maasloser Vollhorst nicht hinstellt und alles tonnenweise dahin verschenkt, wo es hergestellt wird und dann "arbeiten praktisch immer noch ohne Schutzkleidung, a" dasteht!

      correctiv.org/faktencheck/2020…tung-nach-china-geschickt

      Fakt ist, dass sogar das von Corona betroffene Heim, was ich kenne, Masken GESPENDET bekommt, nichts offizielles hat! Und sowas nennst Du Bemühung"? Er bemühte sich stets heißt: Die berühmte Formulierung „war stets bemüht…“ drückt eine ungenügende Leistung aus.

      Mehr muß man dazu nicht sagen.

      rtl.de/cms/gesundheitsminister…m-alarmismus-4473793.html

      Das Geseier ist kein Staatsversagen?
    • Dietmar, das war Ironie. Das merkt jeder Vo.........
    • Bei dir rotkariertem Mittelstürmer , weiß man eben nicht , was Ironie ist . Leider. Du bist komisch , was sicherlich deinem Alter geschuldet ist, aber so langsam wird es eher seltsam.
    • Ich Vo........ habs nicht verstanden. Und zwar deshalb nicht, weil ich weiß, wie es um gewisse Bereiche bestellt ist, wo man wirklich handeln muss, entgegen den vollmundigen Palavereien der großen Staatsratsvorsitzenden und ihres auch unterdurchschnittlich intelligentem Hausmobs ala Altmeier, Maas, Spahn &friends, die sich als Mami mitlerweile rotweinglasschwenkend-nichtstuend außer schwachsinnig ablesend wieder in einer angeblichen Honecker-Beliebtheit sonnen kann.
      Ich hab so einen Hals ob der schwachsinnigen "Agiererei" und dieser dämlichen Dauerpropaganda.
    • Dietmar, meine Kinder arbeiten alle im Gesundheitswesen, ich weiss wie es bestellt ist und wer handelt und wer nur palavert. Ich habe keine Angst um mich, sondern nur um meine Frau, unsere Kinder und Enkelkinder. Nicht weil ich Risiko-Opa bin, sondern weil eine meiner Liebsten gesagt hat, es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich ansteckt.
  • hab gerade überlegt - anno 1986 - Tschernobyl- der Supergau schlechthin - im Westen PANIK - die Medien in Hochform , alle versorgen sich mit Geigerzählern , jeder weiß ALLES !!! , ANGST !!! - und im Osten Deutschlands - damals noch DDR genannt ! kurze Meldung in den gleichgeschalteten Medien - alles IO . ! Komischerweise ging das Leben weiter - ich hab sogar am Ostbahnhof in Berlin massenhaft Gemüse aus Polen ( Paprika , Tomaten - selbst Champignons für 5 Mark das Kilo - ) bekommen welches die panischen Westberliner nicht abgenommen haben und lebe tatsächlich HEUTE noch ! und ein Grippevirus schafft es tatsächlich ein ganzes Land auf Linie zu bringen ... - Respekt !
    • Und trotzdem könntest du morgen Krebs haben, hoffentlich und bitte nicht!!!, der zum Teil diese Strahlung als Ursache haben könnte. Wer weiß das schon?
    • Ok pieps. Durch meinen krebskranken Bruder habe ich im Klinikum Görlitz genug Krebspatienten gesehen. Gruselig. Viele meinten, dass Tschernobyl der Grund ist.
      Mein Bruder hatte gerade mal seinen 50. Geburtstag geschafft
      Seit dieser Zeit weiß ich das Gesundheit das größte Glück im Leben ist. Gerade auch in der jetzigen Zeit.😷
    • Es gibt Gegenden auf der Welt, da ist die natürliche ,radioaktive Strahlung höher, als in Tschernobyl und die Menschen dort erfreuen sich bester Gesundheit mit wesentlich weniger Krebserkrankungen. Und jetzt?
    • Dort solltest du hinziehen.
    • 😁😷😁
  • Fanshop:
    Die aktuelle Spielhose gibt es zur Zeit nicht im Shop?😕
    Die Temperaturen steigen und ich im Westen, kann unsere Farben nicht vertreten😜
  • Hallo Fans, heute endet die Trainingspause in der 1.und 2. Bundesliga .⚽️👍👏
    Alles wird wieder gut. ✌
  • Das kleine Österreich mach es uns vor und hat einen Ausstiegsplan.
    Warum macht hier keiner was? Na gut, die Grünen machen was, die haben vor die CO2- Preise zügig zu erhöhen.
    • Die sollen mal ruhig sein.Durch Corona haben wir weltweit schon einiges eingespart😉👍
  • mdr.de/sport/fussball_3l/dfb-m…utschen-fussball-100.html

    Es tun sich sich ja gerade für Vereine neue Möglichkeiten auf, die man nutzen kann. Meinungen dazu?
    • Alles ungelegte Eier ...

      In ein par Wochen bolzen sie alle wieder los...

      Saisonverlängerung null Problemo.....

      Huuch..., die 2. Coronawelle ist da, und auf der Suche ....
      nach den ( bis dahin ) noch nicht Infizierten.

      Wie sollte man das seinem Volke erklären ? 🤗
    • 0,0445691214639646%

      Das ist koa Witz, das ist die Prozentzahl des Horrors in Brandenburg - und dafür schalte ich die ganze Welt aus👺
    • youtube.com/watch?v=qvrMXerHhrs

      Und wer in diesen Zeiten einfach mal was anderes sehen will, bitte, der tägliche Abendgruß

      youtube.com/channel/UCkXQMaLa2-vZQYPvZtB5SGw/videos
    • Und welche Zahlen ergeben im Verhältnis 0,0445691214639646 %? Ich glaube du hast dich schwer verrechnet.
    • Es ergibt erstens 1 Zahl. Und diese lautet 51. Noch was?
  • Hier ist mal der Link einer Umfrage des kicker:

    "Frage der Woche
    Sind Sie - wenn es medizinisch vertretbar ist - für die Fortsetzung der Liga bereits Anfang Mai mit Geisterspielen?"

    kicker.de/6f3fe779-0a4c-4f7f-aedf-f127fa27ecb2/voting
    • Ich habe mit ja gestimmt.👍
    • Ich habe auch mit ja und mit Zuschauern gestimmt.
    • die 5000 Zuschauer kann man ja auch mit 2 Meter Abstand im ganzen Stadion verteilen.;-)
  • Die Spielzusammenfassung unseres heutigen Spiels gegen Nordhausen mit allen Toren im Forum unter "FCE...Mein Verein". ;)
  • Hat noch jemand das Pokalhalbfinale gegen den KSC von 1997 ?
  • Bitte , lieber Verein, nehmt dieses hässliche ,in blau gehaltene Corona Shirt wieder vom Markt. Das Design ist einfach nur peinlich und ebenso die Farbe. Auf Facebook habt ihr euch schon der Lächerlichkeit preis gegeben.

    Also, die Idee mag ja gut gemeint sein, aber die Umsetzung ist eine einzige Katastrophe.
  • Aktuelle Literatur über Energie gibts hier (mit Lesung):
    facebook.com/christian.spiller…265339611944&id=765816943
  • So rollt der Ball an diesem Wochenende:
    Im Forum unter "FCE...Mein Verein" ;)
  • Ist das neue T-Shirt hässlich, da geht ja gar nix in der Abteilung , Hilfe nein.
    • Der Verein erwartet deine Vorschläge umgehend - damit mal wieder "was geht in der Abteilung".
      Ich mag es zwar auch nicht, aber ich geh damit immerhin gelassener um. Rate ich dir auch mal.
    • Ich denke, daß man das T-Shirt richtig einordnen sollte. Das ist wohl kaum als Stadionshirt oder Fanshop-Artikel gedacht. Es ist eine meiner Meinung nach kreativ umgesetzte Idee. Lieber etwas machen als gar nichts machen und keiner muss es kaufen. Auf der anderen FCESeite hatte jemand geschrieben. Man kann Antikörper kaufen und bekommt nichts oder man kauft das und hat wenigstens ein Shirt für den Garten oder zu Hause. Ich habe meinen Kindern jeweils eins gekauft und das sogar ohne Versandgebühr. Die Hauptsache ist, daß man seinen Verein unterstützt. Egal ob man es nun schön findet oder nicht.
    • Ist mal eine andere Idee in einer anderen Zeit, wie momentan, eher für Fans, die ein paar "Tage" jünger sind. Vielleicht folgt demnächst ja noch ein Klassiker, für die, die einige "Tage" älter sind. ;)
    • @bratwurst,es ist wie bei den Fußballern, es gibt keine Jungen oder Alten .
      Es gibt nur gute oder schlechte Fans.✌
    • Nein, es gibt gutes oder schlechtes Marketing bzw. Merchendeising..... oder wie das heißt 😎
    • bild.de/sport/fussball/fussbal…avirus-69839258.bild.html
      In der BLÖD von heute stehen noch die persönlichen Meinungen von Dirk Kunert BAK, Karsten Heine und Tusche von Altglienicke.
      Tusche:"Wie will man das(Abbruch) denn werten? Sonst müsste man den Tabellenführer oder den Herbstmeister die Relegation spielen lassen. Nach der Hinrunde hatten alle gegeneinander gespielt. " Und die VSG war Erster.
      Jeder also aus der verständlichen Sicht SEINES VEREINS.
      Aus meiner Sicht als Energiefan bin ich dafür, dass die Saison zu Ende gespielt wird.
      Egal wann und wie. Wenn es angeordnet wird auch ohne Zuschauer.
      WIR hätten dann rein sportlich die Möglichkeit, noch Erster zu werden.
    • Wenn zeitmäßig nichts mehr gehen sollte, könnte man auch eine Meisterermittlung der Mannschaften machen, die im Laufe der Saison mal auf dem 1. Platz standen, also eine Playoff-Runde mit Energie, VSG und Lok.

      Die Teams, die mal auf einem Abstiegsplatz standen, könnten äquivalent in einer kurzen Abstiegsrunde ermitteln, wer den Klassenerhalt verdient.
    • @bratwurst, damit wäre Lok Leipzig nicht einverstanden. Du weisst warum?
    • Weil Lok 1 Spiel weniger absolvierte als FCE und VSG ? :(
      Oder weil sie eine Chance gegen die VSG, aber keine gegen den FCE haben ? ;)
    • Ne, weil sie gegen uns schon 2 Mal gespielt haben(4 Punkte) und in Altglienicke 1 Mal unentschieden.Da wie man an den Kommentaren im Artikel lesen kann jeder der Variante zustimmt, die seinem Vereins-Ziel Aufstieg oder Klassenerhalt entspricht, würde Lok nur einem Abbruch in denen alle Mannschaften 23 Spiele haben zustimmen,denn da müssten NUR LOK
      ein Spiel nachholen.
      Die 2. Möglichkeit zu Ende spielen ohne Zuschauer, würde ihnen
  • RiP Oskar Fischer - war zumindest ein besserer Außenminister als sein grüner Namensvetter !
  • obwohl , das mit dem Brief stimmt ...
  • bevor man mich abholt - war natürlich SPAAASS !!!!
  • hihi - habe gerade Post vom Landratsamt bekommen - bin tatsächlich ,, systemrelevant ,, ! - ,, wenn das der Führer wüsste ,, ...
    • Die schreiben Dir sogar schriftlich in Buchstaben "systemrelevant"? Gucke an, sind ja erst ein paar Wochen systemrelevanz oder nicht. Und kein Altersheim hat bis dato Schutzmasken.

      Ich sehe - läuuuuuuft........................
    • Bin nicht systemrelevant, habe keine Post bekommen.... ;(
  • WIR halten zusammen👍💪✊✌
    fcenergie.de/news/energiefamilie-haelt-zusammen.html
    Danke den 186 Sponsoren,Mitglieder und allen ,die helfen.
    Habe ich es übersehen oder fehlen da Sponsoren? z.B.Die Firma cpv unseres ehemaligen Präsidenten Michael Wahlich?
    2. Frage: Hat die Sparkasse Spree Neiße, die sogar als Premium-Sponsor aufgelistet einen laufenden Sponsorenvertrag über diese Krise hinaus schon unterschrieben?
    • Vielleicht ist er kein Sponsor mehr. Da war doch auch immer eine Anzeige im Spieltags Heft. Habe Mal nachgeguckt, da ist nicht mehr drin.
    • WIR halten zusammen ! :)
      Auf unsere Fanpage umgemünzt:
      WIR Alten zusammen ! ;)
  • Bundesliga-Profis fordern, Spielbetrieb wieder aufzunehmen, weil sie immer unfitter werden

    der-postillon.com/2020/04/bundesliga-unfit.html
    • Eins steht fest, Spiele mit vollen Stadien wird es ca. 1 Jahr nicht mehr geben.
    • Naja, ausverkauft ist ja bei uns selten.....😎
    • Vielleich verkaufen die Vereine bei Geisterspielen dann auch fiktive Eintrittskarten, wie Energie im Januar, wo Fans ihren Verein unterstützen können.
  • Zum jetzigen Zeitpunkt wollen und sollten wir (der NOFV) einer Spielfortsetzung (wann auch immer) den Vorrang gegenüber einem Saisonabbruch einräumen.
    nofv-online.de/index.php/aktuelles-leser/-1250.html
    • Wahrscheinlich wird sich die Lage ab Mai wieder normalisieren, da jede Grippewelle Ende April/Anfang Mai wieder zu Ende geht, so wie bei der schweren Influenza-Welle 17/18, wo über 100000 infiziert wurden und 25000 verstarben, lt. RKI. Die damalige Epedemie endete ohne nennenwerte Schutzmaßnahmen, Leben, Wirtschaft und auch Fußball liefen normal weiter, was heute unvorstellbar ist.
  • Langsam gehts mir echt auf den Sack - die tägliche Kriegsberichterstattung mit immer steigenden Verlustziffern an der Coronafront , dazu die ständigen Durchhalteparolen von Politik und ,,Möchtegernpromis ,, - die alle - ACHSOWICHTIGE - Tipps zum verordneten Zuhausebleiben klugscheissenderweise zum Besten geben ... Mal sehen , wenn es zu Ostern schönes , warmes Wetter gibt , ob sich die mündigen Bürger an die Kontaktsperre halten ... Manch einer - in gehobener Position - wird schon zittern ...
    • "Keine Pandemie, sondern eine Psychose"

      Netzfund:

      Weißrusslands Präsident Lukaschenko sieht in dem Coronavirus „keine Pandemie, sondern eine Psychose.“ Er lehnt Maßnahmen wie Ausgangssperren, Lockdown oder Kontaktverbot strikt ab. Auch die Mehrheit der knapp 10 Millionen Einwohner äußert sich positiv zu Lukaschenkos Haltung. „Wir müssen nicht in Panik verfallen, wir werden weiterleben. Wenn man sich bei allem so sorgt, dann kann man sein ganzes Leben lang zuhause sitzen.“

      Die Daten der Johns-Hopkins-Universität geben Lukaschenko Recht: Laut aktuellem Stand haben sich zwischen dem 28.02. und 01.04. lediglich 163 Menschen mit Sars-Cov-2 infiziert. Keiner ist daran gestorben.
  • moin...moin...
    macht keinen Spass ... ohne Fussball...
    • Richtig @Reba, man kann kein Fernsehen oder Radio anmachen oder Zeitungen aufschlagen , überall Corona .
      Ich kann es nicht mehr hõren , es geht mir auf dem Sack.
    • Mir helfen in der fußballosen Zeit immer solche Erinnerungen an die guten, alten, erfolgreichen Fußballzeiten wie diese hier:
      transfermarkt.de/cottbus-rekor…n-ldquo-/view/news/357910
    • Richtig. Das mache ich auch. Alte Fußballerinnerungen anschauen was man zu normalen Zeiten nicht unbedingt tun würde.⚽️