Fanpage von und mit Energiefans

Hier können Energiefans ganz zwanglos über alles reden ,was den Verein betrifft und natürlich auch über Gott und die Welt! Linksgrüne Inhalte werden rigoros gelöscht!

Kommentare

  • Tor.wie geil
    Jogis Schwuchtels
  • Ein tolles Tor von Gosens !
    Wie einst Klaus Fischer !
    Aber 0:0...
  • Was ist passiert ????????
    ALLE singen die Hymne mit !
    War Sarah Connor in der Kabine ?
  • 1:1
    • Geil Endstand 1:1
    • Ham se sich verdient, die Ungarn, da stimmte der Einsatz.
    • Geil für wen ?
      Wir haben noch lange nicht gegen Ungarn gewonnen !
      Und gegen Portugal auch nicht !
      Hoffentlich hat man von dem Auftritt gegen Südkorea damals gelernt !??
    • Geil weil Druck auf der "Mannschaft" ist und die Zauberfüss'chen jetzt was zeigen müssen
  • Ungarn ist on fire.
    Deutschland hat Jogi und die Haare schön.
    Ab 20.00 Uhr haben die DFB-Helden Urlaub, kannste globen.
    • Na jedenfalls haben sie Planungssicherheit 👍
    • "Jogis bunte Mannschaft" sitzt eben bei Schokopudding und Milchreis.
      Präsi Orbans "Ungarische Nationalmannschaft" kämpft soeben für Ehre, Volk und Vaterland.

      Bin mir ziemlich sicher, Muttis "Mannschaft" zieht heute einmal mehr den Schwanz ein.
      Bei aller Liebe, der ach so liebe Hummels ist viel zu langsam.
      Thomas Müller noch ohne Bindung zu Jogis Jungs.
      Kimmich verliert sichtlich an Lust und Laune.
    • Das wird ein Event heute. Ich freu mich schon auf die blöden Gesichter.
    • Bier steht kalt, der Grill an seinem Platz, nur noch die Flimmerkiste rausbuckeln 🤓
  • 9:0 Endstand in Gaglow.
  • Super Ungarn !Allerdings sehe ich schwarz für unsere Darsteller 😃😃😃
  • éljen Magyarország!

    Wie geil ist das denn.
    Ungarn 1:0.
  • Mittlerweile 5:0 in Gaglow.
  • haha , geil die Ungarn ! Volles Stadion , Stimmung ! - ignorieren diesen ganzen ewigen Coronapanikbullshit und werden kaum nennenswerte Erkrankungen dieses ominösen Virus befürchten müssen ... - komisch , dass BRD-Land weiter panisch diesem Angstmacher Lauterbach hinterher speichelt - , schade , das die Masse des Volkes sich weiter manipulieren lässt ...
    • Zumal nur Geimpfte reindürfen!Das ist doch völlig in Ordnung so !Wie lange wollen die uns denn hier Gängeln?
    • Woidtke mahnt weiter zur äußersten Vorsicht !!
      ( bei einer Innziehdenzz von 0 )
      Nur Verreisen,
      wenn's unbedingt notwendig ist 🤔
  • Gute Kunde aus Gaglow, 2 : 0 für unsere Profis.
    Energie schoss kurz vor der Halbzeitpause das 2. Tor.
  • der werbevertrag mit dem dorstomaten schein verlängert worden zu sein,
    jetzt speit er endlich wieder in altbekannter manier seine horrorszenarien in die luft.
    genießen wir alle den kurzen sommer, bald finden dann auch millionen von zuviel bestellten masken ihren endabnehmer und frau spahn ist mal wieder fein raus
  • #WIR haben doch ganz andere Probleme.
    Statt Nägel mit Köpfen zu machen, stopfen die Macher von Energie u. MSM das sogenannte Sommerloch mit lauter Kuriositäten. Leidtragende sind wie immer die Ahnungslosen. Diesmal hat es "Locke" erwischt, alle bunte Welt stürzt sich auf ein Für u. Wider im Verein, mit oder ohne den guten Toralf Konetzke.
    Nein, Sportsfreunde, richten wir doch den Blick nach vorn. Noch immer hechelt der Verein seinen Phantomen (tm.news) hinterher. Ja, die Vertragsverhandlungen gestalten sich schwierig, so schreibt der SPD/Lügen/Rudi. Andersherum kommt aber die Wahrheit ans Licht, unser Verein hat eine ganz gewaltige Lücke zu schließen, Zinsen u. Zinseszinsen fressen dem Lemke inzwischen die Haare vom Kopf. Die Stadt will nicht aushelfen, das Woidke-Regime sieht für Investitionen bei Babelsberg 03 mehr Potential. So sieht die bunte Welt aus, der FC Energie ist nackig.
    Um bei den Fakten zu bleiben ein guter Rat an die schreibende u. dichtende Zunft bei LR u. NLA, bitte nur die Wahrheit. Ohne Moos nix los in Cottbus an Spree, unweit von Luftnummer Ost/See u. ungeheuerlicher Müllverbrennung-Propaganda.
  • Also ich habe so meine Bedenken bei Toralf.
    Seine Verdienste sind unbestritten. Aber eben über 20!!! Jahre alte Verdienste.
    Als GF brauchst du einen mit allen Wassern gewaschenen Personalchef, Betriebswirtschafts-, Finanzierungs- und Vertragsrechtsprofi. Und im besten Fall aktuelle Vernetzungen in RL und Liga 3.
    Das sehe ich bei Toralf alles nicht. Und schon gar nicht auf das aktuelle Fußballgeschäft bezogen.
    Ihn einzubinden, ist eine gute Idee. Aber nicht als GF.
    Und schon gar nicht sofort. Es sei denn, Sachs kostet ab sofort kein Geld mehr.
    • Das sehe ich genau so. Es hieß aber wie immer, er ist ein Kandidat von mehreren und das bedeutet für mich, der Beste wird nach unseren Anforderungen ausgewählt. Sollte er der Beste sein, dann wäre das die einzig ,richtige Entscheidung.
      Wenn nicht, dann wäre das eine weitere Fehlentscheidung .
      PS: Sollten die fachliche Qualität gleich sein, dann sollte die Entscheidung mMn.für eine
      ehemalige, verdienstvolle Energie-Legende zu erfolgreichen Zeiten im Profifußball sein.
    • Nun ja, der Einäugige unter den Blinden kann auch der Beste unter den Bewerbern sein.
      Dann weitersuchen.
    • Mehr als den Besten aller Bewerber auswählen geht aber nicht.
      Bessere Bewerber gehen zu Vereinen in besseren (höheren) Ligen oder Firmen.
    • Ja ,@ms,ist beim Trainer auch so !
    • nene , beim trainer doch nicht,
      da st es die große liebe
  • Gruß an die Energie-Gemeinde.

    Toralf Konetzke als Betriebsdirektor fände ich gut, wäre er doch dann einer der wenigen Protagonisten im Verein, die zu 100 % das Herz an der richtigen Stelle haben. Gut auch darum, weil Toralf viel Ahnung vom Fußball-Geschäft hat, weil er beste Kontakte pflegt - auch zu den Altvorderen - u. nicht zuletzt, weil er Garant dafür wäre, dass der Verein nicht gänzlich in der Versenkung verschwinden würde.

    Aktuell tut sich wenig rund um den zukünftigen Kader unserer Männermannschaft.
    Zumindest hat es den Anschein, als kämen die Macher nicht so richtig voran. Die Posse um Kauter beschäftigt die Anwälte, versprochene neue Gesichter sind rar, Herr Zimmer macht aktuell den Trainer-Assistenten. Ist schon ziemlich verworren um den FC Energie.
    Sind die seit Tagen gehandelten Spieler nur eine Luftnummer? Der Verein hält sich bedeckt, das ist nicht gut für Außendarstellung, Harmonie u. Mitgliederwerbung, verschreckt so manchen Optimisten. Herr Lemke, bitte auch hier mit offenen Karten spielen.

    Auf alle Fälle reicht es nicht aus, lieber Maximilian, von Morgens bis Abends mit dem Smartphon am Ohr Präsenz zu zeigen, da muss schon ein wenig mehr bei rumkommen. Denn die Konkurrenz schläft nicht, da machen uns gerade die Eilenburger, Zipsendorfer, Halberstädter Würstchen oder auch die Optiker aus Rathenow den dicken Daumen. Meine Herren bei Energie Cottbus, bitte mehr Schwung!

    Ein Armutszeugnis vorheriger Versicherungen im schicken Mercedes-Autohaus sind die soeben diskutierten möglichen "Verstärkungen". Was ist dran an Eigenwerbung und Selbst-Vorstellung von Kosuke Hatta, Marcel Baude u. Alexander Mattern (alle vertragslos) in der Turnhalle des FC Energie?
  • Morgen dann :
    Schland gegen Portugal !
    Da muss man schon mal
    die Hosen runterlassen,
    sonst wird's eng mit VF...
  • Locke , wie man hört, schon ab Juli im Amt. Finde, das ist ein richtig guter Schachzug vom Verein. 😊
    • Aha, jeder darf mal... aber noch ist ja nix spruchreif.
    • Grundsätzlich finde ich es immer gut und besser, wenn Vereinsprotagonisten früherer Tage eingebunden werden. Ob er die Voraussetzungen dafür mitbringt, das werden sicher andere besser wissen und auch eingehend geprüft haben, auch ob es vom Typ her passt. Der Vorgänger war ja für mich eher unauffällig, fachfremd. Das kann jetzt nicht schlechter sein.
    • Ist die Ehemaligen-Quote sowas wie die Frauen-Quote? Brauch ich nich. Ich brauch Fachmänner auf den Posten. Sachs war augenscheinlich keiner.
    • Und was das für ein "richtig guter Schachzug" vom Verein sein sollte, von Juli bis Dezember zwei Geschäftsführer zu bezahlen bzw. einen mit Abfindung wegzuschicken, das erkläre mal. Am besten wir Fans finanzieren das mit ner Sonderumlage.
    • @Bubak, außer Ralf Lemke gibt es keine Ehemaligen im Verein. Ich brauch auch Fachmänner auf den Posten! Mir ist die Fachmänner-Quote im Verein zu niedrig, deshalb gab es ja zu wenig gute Schachzüge im Verein und zu viele Doppel-Bezahlungen. Nicht nur beim Posten des Geschäftsführers, sondern auch bei Trainern, Sportdirektor und Spielern.
  • Toralf Konetzke ist laut LR als neuer Geschäftsführer beim FCE im Gespräch.
    • Yo,
      Locke ist 100 %
      Energie !!
    • Mut Schrott kennter sich zumindest aus..
    • Mit
    • Und leider auch damit, wie man ein Unternehmen abwickeln muss. In Drebkau jedenfalls ist seine Truck-Bude schon lange Zeit dicht.
    • Wieso komme ich da geich wieder auf das berühmte Gesellschaftsspiel Mütze-Glatze-Mütze-Glatze😝
  • Übrigens ist de Bruyne
    für Mich
    der Weltfußballer des Jahres,
    einfach Extraklasse der Mann.
  • Die Dänen spielen sehr belgisch gegen Belgien !
    Hier fehlen merklich
    E.Hazard und Kevin der Bruyne !
    • So nun sind sie da +
      Witsel -
      reicht das zum Sieg...
  • Fussball-Länderspiel der Frauen
    im Herbst im SdF Cottbus !
    • eh ohne Zuschauer
    • ohne Bier
    • Frauenfußball? Ach Gottchen...
    • Vielleicht ist ja eine gute Manndecker*inninin für unsere Innenverteidigung dabei? 😜
    • Also ohne Zuschauer
      denke ich schon mal nicht.
      Ohne Bier wäre schon ein Problem -
      Aber ansonsten :
      Fussball auf hohem Niveau, die Frauen schießen auch sehr schöne Tore und wälzen sich nicht so lange
      auf dem Rasen rum, wie die Männer !
    • will doch keiner sehn,
    • Also ich würde mir das ansehen.⚽️👍
    • Reicht es nicht dass man mit Energie schon viel zu oft dort hinreisen musste?
    • Bubak mir reicht das nicht. Wenn die Punktspiele wieder los gehen, fahre ich in der Kreisoberliga zu jedem Auswärtsspiel bis 80 km und in der Regionalliga Nordost bis 280km,
      wenn das Spiel, die Stadt oder die Gegend sehenswert sind.
  • t-online.de/unterhaltung/musik…ein-uraltes-problem-.html

    Mitlerweile lassen die wirklich weltweit jeden aus der Klapsmühle
  • Na, da haben die türkischen Witzfiguren auch gegen Wallace & Gromit verloren.

    Es gab mal einen Trainer (leider weiß ich nicht mehr den namen, ich meine aber, er war auch Türke), der hat das treffend charakterisiert. Die sind immer die Größten, bestenfalls ohne Aufwand. alles easy. Und gehts trotzdem schief, sind die anderen schuld.

    Tja, neue Facharbeiter für Josef Käser und Mercedes.
  • Zitat von AltePfeife

    "Ich war gestern in der GS und habe mir den Antrag angesehen. Er zielt darauf ab in der MV darüber zu diskutieren wie hoch die einmalige Sondererhebung sein soll. Sie soll ausschließlich idell verwendet werden.(Was auch damit gemeint ist?)Es wird auf den Satzungstext Bezug genommen, wonach doppelter Jahresbeitrag möglich sei! (Die Taktik könnte sein, den doppelten in den Raum zu stellen, um den einfachen durch zu kriegen? Spekulation!)"

    Wie kann man eigentlich so bescheuert sein, mit einer Familie 4x Mitglied in einem Verein zu sein, der nach Lust und Laune eine einmalige Sonderumlage in Höhe vom doppelten Mitgliedsbeitrag erheben kann? Da muss bis Jahresende nochmal überlegt werden wir groß die Liebe noch ist...
    • Was mich daran maßlos ärgert ist, dass in den letzten 2 Jahren Maßnahmen in Größenordnungen aufgerufen wurden. Retter hier, Retter dort.

      ICH hätte mir gewünscht, dass gerade ob der ganzen Dinge, hier KLARTEXT geredet wird. Nicht mehr, nicht weniger.
    • Der ist Arzt.
    • Danke für den Link @mittelstürmer

      Wird gesammlt für die grünen Faschos.
    • Was mir bei den Italienern auch gut gefällt ist, die haben nur 2 Quotenbunte in ihrer National-Mannschaft.
      Haben die Schweizer überhaupt einen echten Grüezi-Emil in ihrer Nati?
      Oder sind die alle in der alpinen Ski-Nationalmannschaft? 😉
    • Hahaaaaaaaa, ab einen gefunden, Yann Sommer......................ist es bei den Ösis anders, ist es vor allem bei den angeblichen Franzosen, Belgiern anders?

      Ne, das ist nicht mehr meine Welt. Nicht meine "Meisterschaften".
  • Ich hoffe dass sich mal irgendein Staatsanwalt findet der dem Gp-Terroristen eine ordentliche Anklageliste präsentiert !Da kommt doch bestimmt Was zusammen!
    • Die Staatsanwälte und Richter sind überwiegend Rot/Grün.
      Also wird dieser kriminelle Dach keine Anklage kriegen!
    • Dach gleich Sack.
    • dämliche Selbstdarsteller ohne jedes Wissen - nur auf ,, Selfis ,, aus - und ab Montag wieder nach ,, Stütze ,, anstehen - , ja , klar ...
    • Nene, der hat mit SICHERHEIT einen "Job" als Sozialfuzzi!

      Das wird aber ausgewertet werden, wer das ist.
    • Der ist Arzt.
  • 0:1 ist keine Schande,
    weiter geht's.
    • mit einem Diagonalpass in die Tiefe die ganze deutsche Hintermannschaft ausgespielt und das mehrmals.
      sollte ein guter Trainer sehen und reagieren
      aber passt schon, Schuppen-Shampoon ist wichtiger
    • Ich hatte nicht das Gefühl, dass Frankreich mehr tun hätte müssen und wenn, dann hätten die das gekonnt.
      "Die Mannschaft" hat m.M. nicht die Qualität und die Typen, um gegen solch einen Gegner zu gewinnen. Da fehts überall zu einer Spitzentruppe. Mit "Turniermannschaft" wird da nicht viel, die entscheidenden Leute gibt es nicht..
    • Turniermannschaft
      IST schon lange nicht mehr !
      Heutzutage mußte du von Anfang an hellwach sein und deine Punkte sammeln,
      gegen Portugal gilts jetzt Mal zu zeigen,
      was eine Harke ist,
      dann passt erstmal alles wieder.
    • Aber alles in allem kein schlechtes Spiel der Deutschen. Meggan kann man immer
    • Also Hz 1 war nicht schlecht???
  • Die Blödzeitung titelt, dass ein Aktivist mit Fallschirm die vielen Zuschauer in München in Gefahr gebracht hat ......

    ......wie kommt man darauf, dieses kriminelle Arschloch als Aktivisten zu bezeichnen und wo waren die vielen Zuschauer?

    Nächstes Ding in der Blöd.....
    Orban schenkt Ronaldo den EM Rekord.....
    Was bitte, hat Orban jetzt damit zu tun?
    War er heimlich als Co Trainer eingesetzt, oder warum schreiben die so eine Grütze?
    • Es ist Wahlkampf in Deutschland 🤗
    • Deine Zweifel sind (aus meiner Sicht) ...absolut angebracht.
    • Meinen bestimmt den Spieler Orban.
    • Genau,
      Den Willi,
      Nicht den Viktor
  • Die haben ja kein Spielsystem,NIX. Hab mir mal 20min angetan.bähhhh
    • Naja..., die Franzosen hätten uns, ohne Jogis System, mindestens mit 5 Toren bestraft...
      So hatten wir ein wenig Spielpech...,
      dass ausgerechnet Matse eine bipolare Störung hatte ..🤗
    • ....In Wirklichkeit waren wir komplett unterlegen.

      Gegen Portugal und Ungarn müsste es aber diesmal reichen.
    • Gegen Portugal gibt es auch ne Niederlage. Die Vorrunde überstehen wir jedenfalls nicht.
    • Da bin ich ausnahmsweise mal anderer Meinung ☝️
  • Eine ganze Halbzeit Müll. Die Auftritte vorher haben nicht getäuscht. Robuste Männer, die denen permanent auf den Socken stehen, kann ich auch nicht sehen. So wird gar nicht, im Gegenteil, die haben noch 2-3 Geschwindigkeitsauftritte und dann ist Schicht im Rondell.